Badehose-BILLIG.com

Alles zum Thema Badehosen für Herren. Aktuelle Modetrends und News über Shops und Labels wie C&A, Nils Bohner, Oboy, Happy Size, Tom Tailor und Zalando – and more. Von billig bis teuer – alles wird hier analysiert. Jetzt mit direktem Badehosenvergleich: Hunderte Badehosenmodelle nach Farben und Marken sortieren und die perfekte Badehose finden – so macht der Kauf der Badehose RICHTIG Spaß!

NILS BOHNER steht nach eigenen Angaben für ein NEW LEVEL OF FIRST CLASS UNDERWEAR. Das Mode-Label hat sich auf Herrenunterwäsche spezialisiert, aber auch Badehosen im Programm.

Hier eine kleine Selbstdarstellung:

NILS BOHNER ist die unbeschwerte Leichtigkeit der Underwear für den Mann von heute. Jeder Mann hat das Recht, seinen Luxus für sich zu entdecken und sich darin wohl zu fühlen und nach außen hin zu zeigen. Sie ist offen tragbar und lässt sich als HIGHLIGHT zum Anzug oder zur Lieblingsjeans kombinieren.

Ein besonderes Highlight ist bei bei Nils Bohner das TEXLIGHT. Mit dieser NANO-Garntechnologie werden neue Akzente durch aufgesetzte Nähte und Stoffeinsätze gesetzt. TEXLIGHT leuchtet, nach kurzer Aufladezeit von ca. 2 MINUTEN unter einer beliebigen Lichtquelle, mehrere STUNDEN nach. Wer also auf Unterwäsche steht, die im Dunkeln leuchtet, ist bei Nils Bohner genau richtig!

Die Nähte und Logos leuchten in so angesagten Farben wie chinese red, rhododendron, deep cobalt und mosstone, blazing yellow, flame scarlet oder deep blue…. Was will MANN noch mehr? Das gibt es aber wohl nur für Unterwäsche. Badehosen trägt man ja auch nicht, wenn es dunkelt, oder?

Wer sich für eine Badehose interessiert, kann sich ja mal diesen Badeslip ansehen…

Herrenunterwäsche von Nils Bohner kauft man am besten im Shop von Oboy (am einfachsten nach „Bohner“ suchen…).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.