SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Skandal – britischer Geheimdienstchef in Speedo-Badehose
Juli 6th, 2009 by admin

Die Badehosen-Meldung des Wochenendes: Sir John Sawers, der neuernannte Chef des britischen Auslandsgeheimdienst MI6 ist auf einer Facebookseite in Badehosen zu sehen! Vermutlich handelt es sich um ein Modell von Speedo, so die Analyse der Süddeutsche Zeitung.

Hintergrund: Die Frau von John Sawers, der die Position des Geheimdienstchefs im November antreten soll, hat auf ihrer privaten Facebookseite wohl etwas zu viel von sich und ihrer Familie preisgegeben. Unter anderem eben auch Fotos, die ihren Mann in Badehose zeigen. Wobei die genauen Adressen ihrer Kinder vermutlich noch sicherheitsrelevanter sind.

Die Fotos kann man bei der Mail on Sunday bestaunen. Und hier noch der Verweis auf eine Speedo-Badehose, die hier auf Badehose-Billig.com vorgestellt wurde. Das Modell, das Sawers auf dem Foto trägt, konnten wir noch nicht identifizieren (vermutlich Speedo) und sind für sachdienliche Hinweise immer dankbar!


2 Responses  
  • Hugo writes:
    Juli 7th, 200912:52at

    Da steht auch was in der Bild zu (Link siehe oben). Hammerharte Story!
    „Außenminister David Miliband sah in den Veröffentlichung keinen Bruch der Sicherheitsbestimmungen. „Wir wissen jetzt, dass er eine Speedo-Badehose trägt. Das ist kein Staatsgeheimnis“, sagte Miliband. „

  • Hugo writes:
    September 30th, 200910:31at

    ist da eigentlich jetzt was bei herausgekommen? Politische Konsequenzen oder sowas? Man hört ja gar nichts mehr… Vielleicht auch nur ein typisches Sommerloch-Thema!


Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

»  Sie lesen gerade Badehosen-Infos über: >Skandal – britischer Geheimdienstchef in Speedo-Badehose
© Freunde der Herren-Badehose